Tisch 30243

Gastro-Wangentisch

Die Konstruktion besteht aus einem Wangengestell aus massivem Holz. Zwei leicht gewölbte Kufen bilden die Grundlage für das Untergestell. Aufgesetzt auf die Kufen wird jeweils ein Massivholz-Element in Form eines Trapezes. Es besteht aus 38 mm starkem Massivholz. Ein Querholm wird zur Aufnahme der Tischplatte auf das Trapezholz aufgesetzt. Sämtliche Holzverbindungen sind Dübelverbindungen, die form- und kraftschlüssig die einzelnen Holzteile miteinander verbinden. Die beiden Wangen erhalten einen Verbindungssteg, der ebenfalls aus Massivholz gefertigt ist. Er wird mit den Seitenwangen mit vorverdichteten Zapfen form- und kraftschlüssig verleimt. Die Kufen sind mit Einschraubgewinden ausgestattet, die mit Verstellgleitern bestückt werden.

Tischplatten-Ausführungen:
HPL – Hauskollektion: ABS Kunststoff 30 mm,
Massivholzanleimer 30 mm und 50 mm
Eiche furniert 30 mm,
Eiche Starkfurnier astig gebürstet, 2 Seiten Hirnholzanleimer 30 mm und 50 mm
Ahorn, Esche, Braunkern, Ulme massiv 35 mm
Buche massiv 35 mm
Eiche massiv, Nussbaum astig 35 mm

Gestell-Ausführungen:
Buche massiv

Maße: Länge 90 - 200, Breite 60 - 80, Höhe 74